Philosophisches Coaching für Selber-DenkerInnen in Ostholstein und Lübeck

Coaching in Lübeck im KommunikationsKontor

Philosophische Gespräche in der Philosophischen Praxis

  • Die Philosophische Praxis im KKL unterstützt in einem besonderen, philosophischen Beratungs- und Coaching-Prozess interessierte Selber-DenkerInnen in ihrem vielfältigen eigenen Leben mit umfangreichen Reflexionsangeboten insbesondere aus Sprachphilosophie und Phänomenologie.
  • Hier geht es um Ihre eigene(n) Wahrheit(en), auch um Werte und Handlungsmaximen - für sich selbst und in Ihren sozialen und kommunikativen Kontexten. Die sind mit den Mitteln kommunikationstheoretischer und philosophischer Fragestellungen und Modell-Antworten innerhalb und außerhalb vorherrschender Medien-Diskurse gut besprechbar - und dann auch veränderbar, wenn Sie das jetzt wollen.

Was fast immer gelingt: sich selbst und die Welt klarer zu sehen und damit besser zu leben.

Philosophisches Nachdenken und Sprechen hilft traditionell durch denkerischen und zunächst auch emotionalen Abstand zur drängenden Gegenwart. Es kann auch helfen gegen die verbreitete Angst und die geistige Verworrenheit unserer "digitalen" und sogenannten "agilen" Zeit. Nachdenken hilft, auch beim Fühlen. Und das Reden sowieso. Gerade heute, sicher auch morgen. Zu philosophieren ist gesund, gerade auch in Corona-Zeiten, die uns wohl noch länger beschränken werden.

Der philosophische Coach legt sich in einem solchen Prozess gerade nicht fest auf eine "richtige" Methode, auch nicht auf eine gern genommene "systemische" oder auf ein "Persönlichkeitstest"-Muster, sondern entwickelt mit jedem einzelnen Klienten eine für ihn (oder natürlich sie) hilfreiche Gesprächskultur und weiterführende dialogische "Methode".

In der Philosophischen Praxis im KKL sind Sie genau richtig, wenn Sie als reflektierte Persönlichkeit erfahren und erleben wollen, wie Sie klarer und gern auch gelassener werden können, im geschäftlich-beruflichen wie im privaten und im sozialen Rahmen.

Ich bin Ihr Coach als Sparringspartner in den oft sehr kommunikativen und alsbald philosophischen Fragen des Lebens - und manchmal auch des Umgangs mit dem Schweigen und dem Tod.

Weitergehende Informationen zu Inhalten und Methoden der philosophischen Praxis gibt es auf der eigenen Website der Philosophischen Praxis Lübeck im KKL.

Mein Versprechen hier wie dort bleibt: Ich bringe Sie weiter. Mit professionellen Mitteln und hilfreichen Methoden, mit persönlicher Sensibilität auch im Detail - und selbstverständlich mit absoluter Diskretion. Ein offenes Gespräch hilft ohnehin immer. Das werden Sie schon gelegentlich erfahren haben...

Probieren Sie es doch einfach einmal aus! Kommen Sie vorbei im KommunikationsKontor Lübeck mit Philosophischer Praxis in Bosau am Plöner See. Oder fragen Sie nach einer kurzen Kennenlern-Sitzung online. Lernen wir uns kennen!

Life-Coaching von Mensch zu Mensch im geschützten Rahmen, jetzt auch wieder persönlich möglich trotz Corona

Persönlichkeitscoaching fördert konsequent individuelle Talente, Ziele und Chancen des oder der Klienten. Es führt normalerweise in überschaubaren Zeiträumen zu ernsthafter Selbstwahrnehmung durch gedankliche und emotionale Klärung und eigene Übungen im geschützten Rahmen. Mögliche Entwicklungshindernisse können nach und nach aus dem Weg geräumt oder schnell übersprungen werden. In diesem Lebens-Coaching geht es zumeist um eine längerfristige Begleitung im persönlichen Entwicklungsprozess nicht nur im Business oder Job, manchmal aber auch um kompaktes Problemlösen in Workshop oder Training, zum Beispiel zur Überwindung von Auftrittsängsten als Redner oder in anderen Kommunikationsrollen. Wer sich einlässt, kommt voran. Und fühlt sich gut dabei. Ich unterstütze Sie gern.

Online-Coachings während der Corona-Krise

Online-Coachings sind eine sinnvolle Ausweichmöglichkeit für meine Coaching-Klienten. Wir können Plattformen nach Wunsch benutzen (aus Erfahrung insbesondere Microsoft Teams, Zoom und das gute alte Skype). Finden Sie gern in einem kurzem Kennenlern-Meeting heraus, ob das längerfristig etwas für Sie ist. Ich schicke Ihnen gern einen Einladungslink.

Vor-Ort-Coachings möglich auch in Corona-Zeiten

Aber es geht auch wieder vor Ort! Wir versuchen gemeinsam, die Regeln des reduzierten Kontaktes beziehungsweise der physischen Distanz einzuhalten. Der Coaching-Terminplan vor Ort ist deshalb ohnehin ausgedünnt. Aber mental, geistig-seelisch und thematisch bleiben wir dennoch nahe beieinander und bearbeiten konsequent wie immer die Fragestellungen, die Klienten mitbringen, auf allen Kanälen, bei Bedarf natürlich auch gern in unserem Coaching-Raum in Bosau.

Ein paar neue "technische" Voraussetzungen sollten bei persönlichen Coaching-Treffs vor Ort allerdings erfüllt sein:

Der/die Klient/in bringt keine Erkrankungsanzeichen im „Erkältungsbereich“ und keine bekannte „Infektionskette“ mit, zählt also nicht selbst zur Risikogruppe mit chronischen oder schweren Erkrankungen und hatte in den letzten Wochen keinen Kontakt zu infizierten oder in Quarantäne gesetzten Menschen.

Bei uns vor Ort stehen Desinfektionsmittel und Mundschutz (leihweise) zur Verfügung. Der Sitz-Abstand im Coaching-Gespräch beträgt mindestens 1,5 Meter. Es wird viel gelüftet. So bleiben wir gesund und führen gute persönliche Gespräche.